"Abendstern" - Heimat- und Geschichtsverein Heuchelheim-Kinzenbach e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Info-Tafel am Abendstern

Der ehemalige Kulturring Heuchelheim-Kinzenbach e.V. (heutiger Heimat- und Geschichtsverein Heuchelheim-Kinzenbach e.V.) hatte im Sommer 2016 am Abendstern eine Info-Tafel erstellt, die sich vornehmlich der Historie des hiesigen Ortsteils Abendstern widmet. Die überdachte Holzkonstruktion enthält drei große Bild- und Texttafeln zu folgenden Themen:

1. Erzverladestelle Abendstern und Biebertalbahn;
2. Industrieansiedlung Abendstern;
3. Die Bahnstrecke Lollar-Wetzlar als Teil der „Kanonenbahn".

Die Info-Tafel wurde mit Bürgermeister Lars Burkhard Steinz einschl. Gemeindevorstand, Firmenvertretern und weiteren Gästen am 9. Juni 2016 am Standort Abendstern an der Rodheimer Straße vor dem Freisitz des Cafés mit Drive-In-Schalter der Bäckerei Volkmann eingeweiht.

Fotos: Siegfried Jaedike (Klicken Sie auf ein Bild, um es vergrößert zu betrachten)

Online seit dem 27.12.2020
Copyright by SiSa-Team 2021
Zurück zum Seiteninhalt